Deutschlandweit studieren

Ausbildungs- und berufsbegleitendes Bachelorstudium

Gesundheitspsychologie

Gesundheits­psychologie

Mit unserem Bachelor-Abschluss entwickeln sich Therapeut*innen, Pfleger*innen, Ernährungsexpert*innen, Mitarbeiter im Personalwesen und medizinische Fachkräfte als fachkundige Gesundheitsexperten weiter, um die Lebensqualität ihrer Klienten nachhaltig zu verbessern.

Schnupperstudium

Wie geht eigentlich Studieren?

Bei uns kannst du im Rahmen eines Schnupperstudiums ausprobieren, wie ein Studium an der Kolping Hochschule abläuft. Du nimmst an einer ganz normalen Vorlesungen teil und kannst so miterleben, wie spannend und vielseitig die Themen in deinem Studium sind. Digital, Kostenlos und unverbindlich.

Was dich erwartet:

Persönlicher Einblick in unseren Kolping Campus.

Kennenlernen unserer Hochschuldozenten.

Individueller Austausch mit unseren Studierenden.

Intelligent gesund bleiben.
Dank kluger Gesundheits-psychologie.

Absolvent*innen der Gesundheitspsychologie beschäftigen sich mit den persönlichen, sozialen und strukturellen Einflüssen auf die Gesundheit und entwickeln Lösungsstrategien, die Menschen auf ihrem Weg helfen, nachhaltig gesund zu leben.

Der Studiengang kombiniert eine fundierte psychologische Ausbildung mit den spezifischen Anforderungen der Gesundheitsförderung und den notwendigen Methoden. So kannst du passgenaue und niederschwellige Angebote zur Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation entwickeln. Das steigert die Lebensqualität des Einzelnen und entlastet das Gesundheitssystem für alle.

Wie geht eigentlich Studieren?

Komm mit unseren Dozierenden und unseren Student*innen ins Gespräch und erfahre aus erster Hand, wie das Studium bei uns abläuft!

  • Teilnahme an einer regulären digitalen Vorlesung.
  • Persönlicher Einblick in unseren Kolping Campus.
  • Schnupper Campus-Luft und lerne uns persönlich kennen.

Dein Studium auf einen Blick

Studiendauer & Verlängerung

3,5 Jahre / 7 Semester

Kostenlose Verlängerung möglich

Studienmodell & Abschluss

Gesundheitspsychologie, B.A. (Bachelor of Arts)

180 Credit Points

Ausbildungs- und Berufsbegleitend

Live in digitaler Präsenz

Zulassung & Schulabschluss

Mit Abitur und ohne Abitur möglich

Anrechnung deiner Vorleistungen

NC-frei

Studienstart & Gebühren

Oktober 2023

Gebühren ab 260,- € / Monat

Eine sinnvolle Investition in deine Zukunft.

Karriere-Booster

Absolvent*innen haben bessere Aufstiegschancen und übernehmen (mehr) Führungsverantwortung. Durch unser digitales Studienkonzept zudem einen Wettbewerbsvorteil im Bereich Digitalität.

Sicherheit schaffen

Fachkräfte im Gesundheits- und Sozialbereich sind durch den Fachkräftemangel so gefragt, wie nie! Ein Bachelorabschluss in diesem Berufszweig schafft eine Jobsicherheit fürs Leben.

Kolping Netzwerk

Du wirst Teil unseres riesigen Praxis- und Bildungsnetzwerks. Das Kolpingwerk betreibt deutschlandweit soziale Einrichtungen, darunter Kindergärten, Schulen, Inklusions- und Integrationseinrichtungen und Pflegedienste.

Das sagen unsere Studierenden

„Genau danach habe ich gesucht. Ich möchte gemeinsam an etwas arbeiten, nicht allein. Und ich möchte nicht umziehen. Hier ist meine Heimat und hier fühle ich mich wohl. Ich freue mich so, dass es jetzt endlich eine Möglichkeit für mich gibt, von zuhause aus zu studieren und dabei Teil einer Community zu sein.“

Mauro Schumacher 

Student der Kindheitspädagogik

„Ich hatte zu Beginn Angst, dass Ausbildung, Arbeit in Vollzeit und das berufsbegleitende Studium mich überfordern, aber man wird unglaublich gut angeleitet und durch das Studium geführt. Zu jedem Anlass und Problem lassen die Dozent*innen und die Studienberatung mit sich reden und machen es einem leichter. Ich bin total dankbar!“

Marie Sander
Studentin der Sozialen Arbeit

So begeistert unser Studiengangs­konzept

Ortsunabhängig studieren

Der perfekte Mix aus flexiblem Online-Studium und Workshops vor Ort, damit studieren neben dem Beruf wirklich machbar ist. Lerne und lebe an deinem persönlichen Wunschort.

Individuelle Lehre

Konkrete Problemstellungen aus deinem Berufsalltag werden systematisch zum Bestandteil von Lehre und Forschung. Persönlich und praxisnah.

Wegbegleiter*innen

"Mit uns studieren" nehmen wir ernst. Wir begleiten dich vom ersten Tag bis zum erfolgreichen Abschluss. Außerdem bist du mit der Community über den Online-Campus und MS Teams immer vernetzt.

Online Prüfungen

An der Kolping Hochschule lernst du in digitaler Präsenzlehre. Deutschlandweit. Und auch bei den Prüfungen hast du die Wahl: Online oder doch lieber klassisch vor Ort am Campus in Köln.

Anerkannte Qualität

Wir stehen für Bildung mit Wert. Unsere Hochschule ist staatlich anerkannt und alle Studiengänge sind akkreditiert.

Zeit & Gebühren sparen

Durch Anrechnung deiner Vorleistungen kannst du Lernaufwand, Zeit und Studiengebühren sparen.

Es dauert nur 30 Sekunden.

Deine Berufsaussichten. So individuell wie du.

Als Gesundheitsexpert*in greifst auf psychologische und pädagogische Grundlagen der Gesundheitspsychologie zurück und kannst passgenaue und niederschwellige Angebote zur Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation entwickeln.

Du unterstützt Menschen bei der Bewältigung von Stress, bei der Suchtberatung und Burnout-Prophylaxe. So wirst du zum Coach für andere.

Als Berater*in in Städten und Kommunen stößt du gesundheitsfördernde Entwicklungsprozesse an, koordinierst und leitest sie. Du gestaltest niedrigschwellige und stigmatisierungsfreie Angebote für den kommunalen Raum und entwirfst z.B. Outdoor-Fitnessplätze.

Du unterstützt Schulen und Kitas bei der gesundheitsfördernden Gestaltung ihrer Einrichtungen.

Ob du als Personaler*in gezielte Konzepte für die Arbeitsplatzgestaltung oder das betriebliche Gesundheitsmanagement entwickelst – du weißt, welche Bedürfnisse Menschen haben, um gesund zu bleiben.

Bei Versicherungen und Krankenkassen entwickelst du Programme zum Abbau von Risikoverhalten und zur Förderung der Gesundheit.